Willkommen / Welcome / Dobrodošli auf der Bertahütte


am Mittagskogel!



Die im Jahr 1961 bis 1963 wiedererbaute alpine Schutzhütte ist im Besitz des Österreichischen Alpenvereins Sektion Villach und liegt auf 1567 Metern Seehöhe. Sie ist ein Ort der Erholung für Wanderer, Sportler, Urlauber und Ruhesuchende sowie ein geselliger Platz für Feiern in einer Umgebung ohne Verkehr und Lärm.

Die Hütte ist ein optimaler Ausgangspunkt für einen der zwei nahegelegenen Gipfel: Mittagskogel (Kepa) auf 2145 Höhenmeter, Gehzeit ca. 2 Stunden, als auch den Ferlacher Spitz, 1742 Höhenmeter, Gehzeit ca. 30-45 Minuten. Die beiden Gipfel bieten einen atemberaubenden Ausblick auf die Karawanken, sowie die umliegenden Kärntner Täler und Seen.

Für Übernachtungsgäste und all jene, die sich in den zauberhaften Ausblick direkt auf den Mittagskogel verliebt haben und daher nicht mehr ins Tal zurück möchten, stehen zwei separate Schlaflager mit jeweils 16 und 18 Matratzen zur Verfügung (Hüttenschlafsack erforderlich).

Für Spontanübernachtungsgäste sind Einweglacken gegen Gebühr vorhanden.
Ein Waschraum mit (kalter) Dusche ist ebenso vorhanden.
Haustiere sind in der Hütte leider nicht erlaubt.

Hüttenruhe herrscht täglich ab 22:00 Uhr. Es ist jedoch kein Problem weiterhin die Abendstille zu genießen, sofern die Lautstärke andere Übernachtungsgäste nicht von ihrem Schönheitsschlaf abhält.

Für kurzfristige Anfragen bitte uns aus empfangstechnischen und zeitlichen Gründen eine SMS anstatt eine Nachricht per Facebook oder E-Mail zusenden, wir rufen zurück. Vielen lieben DANK! :)

Vereine und Gruppen bitten wir um eine Vorbestellung.

Die Wirtsleute Gisela & Ferdl mit Team freuen sich auf Euren Besuch!